Nächster Schritt: Gold fräsen

Als Umweltlabor liegt uns die Gesundheit unserer Patienten und Mitarbeiter am Herzen. Darum achten wir sehr auf die korrekte Verarbeitung unserer Materialien und den Umgang damit, um ein mögliches Allergierisiko für alle maximal zu verringern bzw. zu verhindern.

Die digitale Zahntechnik ermöglicht uns schon einige Jahre Kronen und Brücken am PC zu konstruieren und maschinell zu fertigen. Gefrästes Zirkon und Nichtedelmetall sind bereits in aller Munde.

Diese Woche sind wir noch einen Schritt weiter gegangen und haben das erste Gerüst aus Edelmetall fräsen lassen. Voller Vorfreude wurde dem Postboten das Päckchen entrissen und just geöffnet. An den Passungsparametern müssen wir zwar noch feilen, aber das Ergebnis hat uns trotzdem begeistert. Wir freuen uns schon auf die nächsten Arbeiten!

2016-05-16T11:57:39+00:0013 Mai, 2016|Produkte, Technologien|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*